.

Sextroh_Sepiak

Christoph Sextroh
Doktorand am Center for Doctoral Studies
in Business im Bereich Accounting & Taxation



Motivation

Die Konfrontation mit dem vermeintlich Unbekannten zu suchen, um dabei die eigeneDenkstruktur aufzubrechen, sich selbst neu zu erfahren und das Unbekannte zuBekanntem und die Konfrontation zu neuen Perspektiven zu machen.


Bisher schönstes Erlebnis

Heiner Goebbels` „Stifters Dinge“ in Dresden und die wunderbare Erfahrung in der letzten Szene von Brechts „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ klatschen zu müssen.