.

Rebecca Ullrich12_Rebecca

Kurzprofil

Rebecca (*1991) ist in der Nähe von Frankfurt aufgewachsen und für ihr Studium nach Mannheim gezogen. Dort absolvierte sie den Bachelor Kultur & Wirtschaft sowie den Mannheim Master in Management mit Auslandsaufenthalten in Spanien, Dänemark und Australien. Ihre Masterabeit verfasste sie in ihrem Nebenfach Philosophie zum Thema Konsumentenethik. Seit 2017 ist Rebecca in einem Startup in Frankfurt tätig.


Motivation

Auszug aus meinem Motivationsschreiben: “Bereits in meinem ersten Studiensemester an der Universität Mannheim machte mich ein Dozent, Alumnus des Bronnbacher Stipendiums, auf das Stipendienprogramm aufmerksam. Die Idee, Wirtschaftler durch interaktive Workshops zur Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur zu bewegen, begeisterte mich auf Anhieb. (...) Am Bronnbacher Stipendium gefällt mir vor allem die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. (...) Ich möchte mich gerne ausprobieren, Dinge in meinem Alltag hinterfragen und neue Perspektiven einnehmen. Ich denke, dass das Stipendium hierfür Zeit, Raum und Möglichkeit bietet.“

Rückblickend kann ich nun sagen, dass meine Erwartungen an das Stipendium erfüllt bzw. übertroffen wurden. Die Gespräche und Begegnungen mit Künstler*innen und Mitstipendiat*innen haben mich viel über mich, über andere sowie die Gesellschaft im Allgemeinen gelehrt. Ich bin daher wahnsinnig dankbar, Teil des 14. Jahrgangs sein zu dürfen.