.
 

Tuyen_100

Tuyen Ha Minh 
Mannheim Master in Management
7. Hochschulsemester

Motivation für das Bronnbacher Stipendium

Persönliche Bereicherung, Offenheit für künstlerische Prozesse, Entwicklungen und Kreativität, Neugier für  Verbindung Kultur und Wirtschaft.

Das tollste Erlebnis im Stipendium

Kunstwochenende mit Carsten Fock. Für mich war es faszinierend, einen künstlerischen Prozess selbst durchlaufen zu können. Von der anfänglichen Vielfalt an Ideen, die als ein Wirrwarr im Kopf herum schwebten, von der Mut, den ersten Pinselstrich auf der weißen Leinwand aufzutragen, dann die zwischenzeitliche Verzweiflung, Unzufriedenheit, bis zur Entschlossenheit, den nächsten Schritt zu wagen. Und immer wieder begleitet durch die Angst und Unsicherheit, das richtige zu tun, den richtigen Weg gefunden zu haben.